Das sind die SEO-Trends 2021

Intelligentere Algorithmen, ein noch stärkerer Fokus auf Content-Qualität sowie eine bessere Nutzererfahrung: Diese Themen werden uns 2021 in der Suchmaschinenoptimierung bewegen.

Wie jedes Jahr wird auch 2021 einige spannende Neuerungen im Bereich Suchmaschinenoptimierung (SEO) mit sich bringen. So sollten Website-Betreiber berücksichtigen, dass Suchmaschinen auf die Mobile First-Indexierung umstellen und nun die mobile Version einer Webseite als Basis für die Bewertung herangezogen wird. Darüber hinaus sollte man für den SEO-Erfolg beachten, dass Page Experience zu einem Rankingfaktor wird und ab kommendem Jahr weitere Signale wie Ladezeit und Interaktivität hinzugezogen werden. Zudem werden die Content-Qualität und Suchintention noch stärker in den Fokus rücken. Eine wichtige Rolle wird dabei E-A-T spielen: Expertise, Authoritativeness und Trustworthiness – eine Sammlung von Kriterien aus den Google Quality Rater Guidelines.

Wie Online-Händler und Website-Betreiber die neuen Anforderungen erfüllen können und worauf dabei zu achten ist, erklärt Franziska Grunke ausführlich in ihrem DMEXCO-Beitrag.

Benötigst du Unterstützung bei der Umsetzung der neuen Anforderungen? Dann kontaktiere gerne unser SEO-Team und lass dich beraten!


Katharina

Katharina ist Content & Social Media Managerin bei Claneo. Ihre thematischen Schwerpunkte liegen auf internen Themen, News und Events.

You found us –
now let us help you
to be found!

Internationale Search- & Content-Marketing-Agentur

Kontakt aufnehmen


Formular ausfüllen – abschicken – fertig! So einfach nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir melden uns bei Ihnen so schnell wie möglich zurück.

Ihre Anfrage wird verschlüsselt per HTTPS an unseren Server geschickt. Wir werden Ihre Angaben, aus dem Kontaktformular, zur Beantwortung Ihrer Anfragen speichern. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.