Das sind die 5 wichtigsten SEO-Trends für 2021

Die Suchmaschinenoptimierung (SEO) sollte auch im Jahr 2021 ein fester Bestandteil des digitalen Marketing-Setups sein. Neben einer höheren Content-Qualität und einer besseren Nutzererfahrung sollten Marketing- und Digitalverantwortliche zudem die neuen Rankingfaktoren, noch intelligentere Algorithmen sowie die Umstellung auf mobilfreundliche Websites im Auge behalten.

So viel sei bereits verraten: Die Nutzer rücken immer mehr ins Zentrum aller Google-Bemühungen. Für eine optimale Nutzererfahrung müssen Webseiten stetig optimiert werden – auch, um mit den Wettbewerbern mithalten zu können.

In dem Thesenpapier „Das sind die fünf wichtigsten SEO-Trends für 2021“ der Fokusgruppe Search im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. erklärt Claneo-Expertin Franziska Grunke ausführlich, welche Neuerungen in diesem Jahr auf uns zukommen werden und wie man am besten darauf reagieren und entsprechend optimieren kann.

Das vollständige Thesenpapier steht hier zum Download bereit.


Katharina H.

Katharina ist PR & Communications Managerin bei Claneo. Ihre thematischen Schwerpunkte liegen auf internen Themen, News und Events.

You found us - now let us help you to be found!

Jetzt Kontaktformular ausfüllen.
Wir melden uns bei Ihnen so schnell wie möglich zurück.