Wiedereinstieg nach der Elternzeit bei Claneo

Egal ob Mann oder Frau – wer als Arbeitnehmer plant, eine Familie zu gründen, muss vieles bedenken. Wie lange möchte ich in Elternzeit gehen und kann ich danach wieder an meinen alten Arbeitsplatz zurückkehren? Ist eine Anpassung der Arbeitszeiten möglich? Solche und weitere Fragen spielen dabei eine große Rolle und sollten frühzeitig geklärt werden.

Eins ist klar: Bei Claneo steht die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben im Vordergrund – und dabei kommt es nicht darauf an, ob es um den Wunsch nach mehr Freizeit oder eine Elternschaft geht. Dies war auch einer der vorrangigen Gründe, aus dem Gründer und Geschäftsführer Martin Grahl vom Einzelhandel in die Online-Marketing-Branche gewechselt ist und schließlich Claneo mitgegründet hat.

Eine Schwangerschaft und die damit verbundene Elternzeit stellen bei Claneo kein Problem dar. Nicht ohne Grund sind wir Teil des Netzwerks Erfolgsfaktor Familie und misst sich selbst mittels des „Fortschrittindex Vereinbarkeit“. Damit sich alle Mitarbeiter wohlfühlen und Job und Privates unkompliziert miteinander kombinieren können, bietet Claneo unter anderem folgende Benefits:

  • Möglichkeit zu regelmäßigem Home-Office
  • „Flexible Friday“ zum Überstundenabbau
  • Gleitzeit mit lediglich fester Kernarbeitszeit
  • Einfacher Wiedereinstieg nach der Elternzeit
  • Unproblematische Vereinbarung von Teilzeit

Nicht umsonst gehören Partnerschaft, Zufriedenheit und Transparenz zu den Unternehmenswerten und werden täglich von allen Claneolegen gelebt.

Generell ist Claneo den Wünschen der Mitarbeiter gegenüber immer offen und stets bemüht, die beste Lösung für Arbeitnehmer und Arbeitgeber zu finden. Auch mit dem Thema Elternzeit und dem Wiedereinstieg danach wird transparent umgegangen. So wissen sowohl die Person, die eine Babypause plant, als auch die Teamkollegen stets, wie die Verantwortlichkeitsbereiche aufgeteilt werden und können sich dadurch besser untereinander abstimmen.

Genau zu dem Thema „Wiedereinstieg nach der Elternzeit“ hatten wir bei Claneo bereits im Oktober Besuch von der Journalistin Silvia Plahl, die dazu einen Radio-Beitrag für SWR2 Wissen geplant hat. Im Zuge dessen hat sie Interviews mit berufstätigen Menschen aus verschiedenen Branchen geführt. Mit dabei waren auch Martin Grahl sowie Head of HR Anja Falk.

Nun ist der Beitrag fertig und als Podcastfolge zum Nachhören verfügbar – unsere Claneolegen hört ihr ab 23:23 min:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.swr.de zu laden.

Inhalt laden


Katharina Hertes

Katharina Hertes ist Content & Social Media Manager bei Claneo. Ihre thematischen Schwerpunkte liegen auf internen Themen, News und Events.

You found us –
now let us help you
to be found!

Search-, Content- & Performance-Marketing Agentur

Ihre Anfrage wird verschlüsselt per HTTPS an unseren Server geschickt. Wir werden Ihre Angaben, aus dem Kontaktformular, zur Beantwortung Ihrer Anfragen speichern. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.