Interview zum 9. Deutschen Diversity-Tag

Vielfältigkeit und Akzeptanz gewinnen in unserer heutigen Gesellschaft zunehmend an Bedeutung – so auch in der Arbeitswelt. Um den Vielfaltsgedanken weiter zu fördern, findet jährlich auf Initiative des Charta der Vielfalt e. V. der Deutsche Diversity-Tag statt. Dieses Jahr, am 18. Mai 2021, bereits zum neunten Mal.

Vor allem das vergangene Jahr hat uns gezeigt, dass Vielfalt verbindet und auch in Ausnahmesituationen wie der aktuellen Pandemie wichtige und richtige Lösungsansätze sowohl für die Arbeitswelt als auch für die gesamte Gesellschaft bietet. Nun gilt es, auch weiterhin Vielfalt anzuerkennen und zu leben.

Auch bei Claneo legen wir großen Wert auf Diversität und setzen uns dafür ein. Doch was bedeutet das genau? Im Interview erzählen uns Anja Falk, Head of People & Culture, und Gründer & Geschäftsführer Martin Grahl unter anderem, wie wir diesen Begriff im Unternehmen definieren und wie wir Vielfalt im Arbeitsalltag leben und fördern.

Was bedeutet der Begriff „Diversity“ für Claneo?

Anja Falk: Wir leben einen bewussten Umgang mit Vielfalt in unserem Arbeitsalltag. Wir fördern die soziale, kulturelle und ethnische Vielfalt der Kolleg:innen.

 

 

Martin Grahl: „Diversity” ist ein sehr wichtiger Begriff, den wir von Anfang an leben wollten.

 

Wie leben und fördern wir Diversität im Unternehmen?

Anja Falk: Wir sehen jede:n Kolleg:in als Bereicherung für das Team, unabhängig von Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Wir zeigen uns offen und stellen kein “Anderssein” in Frage, wobei dem “Anderssein” keine Definition unterliegt.

Martin Grahl: Diversity kann durch eine offene Einstellung und Haltung zu diesem Thema gefördert und implementiert werden. Eine klare Kommunikation, als auch ein Vorleben von Diversity in allen Bereichen und Ebenen ist Grundvoraussetzung. Die Unterzeichnung der Charta der Vielfalt bestärkt diese Ausrichtung nochmals mehr und dies vor allem nach innen als auch nach außen.

Was genau ist die Charta der Vielfalt und warum haben wir die Charta unterzeichnet?

Anja Falk: Mit der Unterzeichnung der Charta der Vielfalt sind wir eine Selbstverpflichtung eingegangen, ein vorurteilfreies Arbeitsumfeld zu schaffen. Ziel der Charta der Vielfalt ist es, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem alle Beschäftigten die gleiche Wertschätzung und Förderung erfahren – unabhängig von Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Orientierung und Identität.

Martin Grahl: Wir wollten auch nach draußen zeigen, dass uns das Thema sehr wichtig ist und jeder Mensch bei uns herzlichen Willkommen ist.

Warum legen wir bei Claneo so großen Wert auf dieses Thema? Welche Vorteile haben wir als Agentur dadurch?

Anja Falk: Durch eine große Vielfalt erfahren wir eine positive Zusammenarbeit in allen Bereichen.

Martin Grahl: Diversity ist uns nicht wichtig, weil es uns als Agentur Vorteile bringen könnte. Wir setzen uns dafür ein, weil wir Diversity als selbstverständlich ansehen und wir nicht verstehen können, wie heutzutage immer noch Menschen hinsichtlich ihrer Nationalität, Religion, Behinderung, Alter oder sexueller Orientierung bewertet werden können.

Spielt Diversität im Bewerbungsprozess eine Rolle? Wenn ja, inwiefern?

Anja Falk: Im Bewerbungsprozess gehen wir offen mit dem Thema „Diversity” um und kommunizieren, dass wir positiv gegenüberstehen, wenn es von dem Bewerber oder der Bewerberin angesprochen wird. Bereits beim Bewerbungsscreening legen wir lediglich den Fokus auf das Fachliche und nicht auf Geschlecht, Nationalität o.ä.

 

Wenn ihr auf der Suche nach einem Arbeitgeber seid, der Vielfalt fördert, dann bewerbt euch jetzt:

→ Zu unserem Karriere-Portal


Katharina

Katharina ist Content & Social Media Managerin bei Claneo. Ihre thematischen Schwerpunkte liegen auf internen Themen, News und Events.

You found us –
now let us help you
to be found!

Search-, Content- & Performance-Marketing Agentur

Ihre Anfrage wird verschlüsselt per HTTPS an unseren Server geschickt. Wir werden Ihre Angaben, aus dem Kontaktformular, zur Beantwortung Ihrer Anfragen speichern. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.