Skip to main content

Corporate Redesign: Claneo erstrahlt in neuem Look

2. Februar 2023

Von einem kleinen Start-Up mit acht Personen hat sich Claneo inzwischen zu einer der führenden deutschen Online Marketing Agenturen für internationales SEO & Content Marketing entwickelt. Doch so digital wir auch sind, am Ende steckt auch eine starke menschliche Komponente hinter Claneo, die wir verdeutlichen wollten. Um diese gestalterisch darzustellen, haben wir in Zusammenarbeit mit der Berliner Designagentur Frohe Zukunft, ey! (fz’ey) ein passendes Corporate Design mit klarem Fokus auf unsere gelebte Unternehmenskultur erarbeitet.

Der Weg zum neuen Design

Die Umsetzung der Unternehmenspersönlichkeit (Corporate Identity) in ein einheitliches, schlüssiges und grafisches Erscheinungsbild (Corporate Design) war ein langer Prozess.

„Als ich 2020 bei Claneo gestartet habe, gab es noch kein ganzheitliches Corporate Design. Neben dem Logo und den vier Hauptfarben – jeweils zwei unterschiedliche Grau- und Hellblautöne –, waren zudem unterschiedliche Schriftarten in Verwendung. Das Erscheinungsbild wirkte recht kühl auf mich und entsprach nicht der Wärme und Menschlichkeit, mit der ich bei Claneo empfangen wurde.“

Ingrid Probst, Teamleitung Marketing, PR & Communications bei Claneo

Vor zwei Jahren änderten wir dann unsere Hauptfarben auf „Expertise-dunkelblau“ sowie „People-gelb“. Auch unseren bestehenden Claim People & Expertise combined passten wir an und fügten „Passion“ hinzu, sodass daraus People | Passion | Expertise wurde. Damit wollten wir widerspiegeln, wer wir sind und was uns vereint:

Expertise + Passion: Jede:r Kolleg:in besitzt unterschiedliches Know-how, das wir wertschätzen.

People + Passion: Jede:r Kolleg:in trägt Passion in sich, und wir begrüßen alle Facetten darin.

Ein ganzheitliches Konzept, das unsere Corporate Identity verkörpert, fehlte jedoch weiterhin. Wir haben uns daher ein abgerundetes Farbkonzept, eine dazu passende Schrift und ein oder mehrere wiederkehrende Gestaltungselemente sowie ein Style Book gewünscht. Nach längerer Recherche und einer Empfehlung folgend, haben wir schließlich die Designagentur fz’ey mit ins Boot geholt.

Ein großer Schritt in die richtige Richtung

Zu Beginn der Zusammenarbeit wurde ein Briefing erstellt, das unter anderem unsere Unternehmensgeschichte und -werte beinhaltet hat und aufzeigen sollte, wie wir ticken und was uns wichtig ist. So wollten wir auf jeden Fall die Farben Dunkelblau und Gelb behalten, da diese bei uns für Expertise und People stehen. Einer leichten Anpassung dieser Farben standen wir jedoch offen gegenüber. Zusätzlich haben wir mindestens eine weitere neue Farbe benötigt, die Passion darstellen sollte. Aber auch eine neue Schrift sollte es geben und zudem frische Designelemente mit Wiedererkennungswert.

Auf Basis dieser Vorgaben und Wünsche hat das Team von fz‘ey zwei unterschiedliche Designkonzepte entwickelt und diese unseren Gründer:innen, dem People & Culture-Team sowie dem Agenturkommunikationsteam anhand unserer Startseite sowie unserer Karriereseite präsentiert. So konnten wir uns die Farben, Schrift und Designelemente im Zusammenspiel und mit deren unterschiedliche Wirkungen besser vorstellen.

Die Entscheidung sollte allerdings nicht in dieser kleinen Runde gefällt werden, sondern gemeinsam mit dem gesamten Team.

„Mir war von Anfang an wichtig, dass das Redesign nicht nur aus der Marketingperspektive als gelungen empfunden wird, sondern dass sich auch möglichst alle Mitarbeitenden damit wohlfühlen und sich damit identifizieren können.“

Ingrid Probst, Teamleitung Marketing, PR & Communications bei Claneo

Daher wurden die beiden Konzepte nochmal dem gesamten Team vorgestellt und schließlich per Abstimmung in einer Umfrage entschieden, welches Designkonzept die Mehrheit überzeugt haben. Zudem wurde zu den einzelnen Gestaltungselementen umfangreiches Feedback eingeholt, das im finalen Konzept berücksichtigt wurde.

Das finale Konzept

Nach vielen Korrektur- und Abstimmungsphasen stand schließlich unser neues Corporate Design, für das sich so ziemlich alle begeistern konnten.

Abbildung 1: Das Corporate Design Manual von Claneo.

Unsere bestehenden Farben Dunkelblau und Gelb wurden optimiert und wirken nun satter und leuchtender. Komplett neu dazugekommen sind die Farben Hellblau und Grün, die für unsere Passion stehen.

Als neue Schrift fungiert die Plus Jakarta Sans, die eine Google Font und damit für alle zugänglich ist. Dadurch wird eine kostenlose und einfach Verwendung in PowerPoint, Canva oder InDesign und im Web ermöglicht. Wir verbinden diese Schrift mit Adjektiven wie offen, geradlinig, lesbar und sympathisch.

Die fundamentale neue Komponente ist jedoch der „Pixel“. Pixel sind Quadrate, die in allen vier Hauptfarben des Corporate Designs jedes Medium anreichern und ihm den unverkennbaren Claneo-Look geben. Mithilfe dieses Elementes lassen sich sowohl unsere Website als auch alle weiteren Grafiken gut strukturieren und bieten einen Wiedererkennungswert.

Alle neuen Gestaltungsrichtlinien wurden im Corporate Design Manual festgehalten. Dies soll unsere Mitarbeitenden dabei unterstützen, das neue Design in ihrem Alltag anzuwenden.

Abbildung 2: Maßgeblicher Bestandteil des Corporate Design ist die Verwendung sogenannter „Pixel“.

Abbildung 3: Unsere individuell gestalteten Icons mit Pixelelementen auf dunklem und hellem Hintergrund.

Die Umsetzung

Nachdem das finale Gestaltungskonzept feststand, machte sich das Agenturkommunikationsteam an die Umsetzung. Nach wochenlanger Arbeit an der Website, welche zum fünfjährigen Agenturbestehen im November 2022 live ging, folgten u.a. Grafikvorlagen für unsere Social Media Posts, PowerPoint Master, das Agenturdeck sowie weitere Unternehmensvorlagen.

Abbildung 4: Die neue Claneo Karriereseite in Desktop- und Mobile-Ansicht

Abbildung 5: Die neue Claneo Startseite in Desktop- und Mobile-Ansicht.

Abbildung 6: Unsere Social Media Posts strahlen im neuen Corporate Design.

Abbildung 7: Auch unsere Podcast-Episoden-Cover kommen im neuen Look daher.

Abbildung 8: Auszug aus unserem neuen PowerPoint Master.

Unser Fazit: Rebranding stellt (immer) einen Change-Prozess nach innen und außen dar

Eine starke Corporate Identity gehört zu jedem erfolgreichen Unternehmen. Dazu zählt neben der Unternehmenskultur und den Werten, die wir vertreten und die verdeutlichen, wie wir miteinander innerhalb des Unternehmens und nach außen kommunizieren, auch das Corporate Design.

Claneo hatte zwar schon einige Designelemente gesetzt, wie Logo und Farben, aber ein ganzheitliches, individuelles Gestaltungskonzept hat gefehlt. Der Wunsch innerhalb der Claneo Teams war groß, dass es endlich mal „rund“ werden musste.

Es war ein langer Weg von der ersten Idee bis zur Umsetzung des neuen Corporate Designs. Dabei wurde das gesamte Team in den Redesign-Prozess miteinbezogen und ihr Feedback berücksichtigt. Denn ohne die Kolleg:innen wäre die Agentur nicht das, was sie ist, und daher sollen sich auch möglichst alle mit dem neuen Corporate Design wohlfühlen – und das haben wir mit unserem Redesign glücklicherweise geschafft, auch wenn es letzten Endes durch das Pixel recht „eckig“ wurde.

Um die Umsetzung des neuen Corporate Designs sicherzustellen, haben wir einige Maßnahmen ergriffen. Es wurde ein umfassendes Design Manual erstellt, ein Brand Hub in unserem Intranet angelegt, und zukünftig wird es noch Trainings für Mitarbeitende geben. Zudem wird das neue Corporate Design schrittweise in allen unseren Microsoft Office Anwendungen hinterlegt.

Abschließend können wir sagen, dass es uns sehr viel Freude bereitet hat, gemeinsam mit fz’ey an unserem Redesign zu arbeiten.

 

„Das Redesign war für mich ein Herzensprojekt und mit euch haben wir den richtigen Partner gefunden.“

Matthäus Michalik, Gründer und Geschäftsführer von Claneo

 

„Es ist immer schön, mit Menschen zu arbeiten, die gutes Design schätzen und selbst auch alles dransetzen, es perfekt umzusetzen. Es war mit Euch besonders schön, dass wir uns auf dieser Ebene so gut verstehen. Wir danken für die tolle Zusammenarbeit und die stets angenehmen Feedbacks.“

Anne Kundt, Geschäftsführerin bei fz’ey

Artikel teilen

Katharina Hertes

Katharina ist PR & Communications Managerin bei Claneo. Ihre thematischen Schwerpunkte liegen auf internen Themen, News und Events.

Weitere Artikel


You found us - now let us help you to be found!

Jetzt Kontaktformular ausfüllen.
Wir melden uns bei Ihnen so schnell wie möglich zurück.