Skip to main content

Google Looker Studio Dashboard von Claneo

Google Search Console Question Words

Fragen der Nutzenden aus der organischen Suche filtern

Einzigartiger Content für mehr Sichtbarkeit

Zum Dashboard ›

Funktionsumfang

Die Google Search Console als ewiger Begleiter aller SEO-Manager:innen bietet tiefe Insights in den organischen Traffic der eigenen Webseite. Dennoch stößt die Oberfläche der Search Console auch an ihre Grenzen und wird von manche Menschen als zu umständlich gesehen, um eine schnelle Übersicht für bestimmte Suchanfragen zu erstellen. Gerade die versteckten Informationen, wie Suchanfragen, die direkte Fragen enthalten, sind nicht für jede Person einfach ersichtlich, bieten aber ein hohes Potenzial, um Content-Lücken zu finden und die Probleme der Nutzenden besser zu verstehen.

Unser Dashboard hilft dabei, schnell und einfach Fragen in den Suchanfragen zu identifizieren und zu quantifizieren. Über individualisierbare Filter können die Fragen zwischen Brand und Non-Brand unterschieden werden. Um das Looker Studio zu nutzen, muss es lediglich aufgerufen und über die Datenkontrolle die gewünschte Search Console Property ausgewählt werden.

Falls die Search Console zuvor noch nicht als Quelle für ein Looker Studio genutzt wurde, muss diese erst einmal autorisiert werden.

Im Anschluss kann das Dashboard genutzt werden. Es stehen zwei Seiten im Dashboard zur Verfügung: Eine für deutsche und eine für englische Fragewörter.

Sollten noch Fragen offen sein oder Sie Unterstützung im Bereich Google Looker Studio, Google Analytics oder im Suchmaschinenmarketing benötigen, dann melden Sie  sich gerne unter info@claneo.com oder über das Kontaktformular.


You found us - now let us help you to be found!

Jetzt Kontaktformular ausfüllen.
Wir melden uns bei Ihnen so schnell wie möglich zurück.


Quadrate und Foto von lächelnder Mitarbeiterin
Quadrate und Foto von lächelnder Mitarbeiterin